dämmen

Dämmplatte

Prottelith Dämmplatte
Prottelith Zitat

Einfach mitbetonieren,

oder zur nachträglichen Montage.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Prottelith Dämmplatten werden nach einem patentierten Verfahren aus zementgebundenem EPS-Recyclinggranulat mit einer Rohdichte von 200 kg/m³ hergestellt.

EINSATZGEBIETE

Die Prottelith Dämmplatte ist besonders zur Wärmedämmung von Tiefgaragen- und Kellerdecken sowie für die Wärmedämmung von Wänden geeignet und kann sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Bereits bei 5 cm Plattendicke wird die Kondensatbildung in Tiefgaragen vermieden!

VERARBEITUNG

Bei Ortbetonwänden und -decken kann die Prottelith Dämmplatte ohne zusätzliche Befestigungssysteme in die Schalung eingelegt und mitbetoniert werden.

Bei Fertigteildecken erfolgt eine nachträgliche Befestigung der Prottelith Dämmplatte nach vorgegebenen Dübelschemen.

An Wänden erfolgt die Befestigung mittels Verdübelung oder Verklebung mit handelsüblichem Klebemörtel.

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

> Plattengröße: 100 x 55 cm

> wärmedämmend

> nicht brennbar

> feuchtigkeitsunempfindlich

> hoch dampfdiffusionsfähig

TECHNISCHE DATEN

> Rohdichte: 200 kg/m³

> Wärmeleitfähigkeit:
λD = 0,060 W/mK

> Brandschutzklasse:
A2-s1, d0, (EN 13501-1)

> Schallabsorption:
αw = 0,7 bei d = 120 mm

> Plattenstärken:
zwischen 5 und 30 cm

PRODUKTBLATT DÄMMPLATTE

PRODUKTBLATT KOMBIPLATTE

BEFESTIGUNGSVARIANTEN DÄMMPLATTE

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!

1 + 3 =

Prottelith Recycling