dämmen

Deckenrandstreifen

Prottelith Deckenrandstreifen
Prottelith Zitat

Die Prottelith Deckenranddämmung ist die kostengünstige und zeitsparende Lösung zur stirnseitigen Abschalung von Ortbetondecken.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Prottelith Deckenrandstreifen sind nach patentiertem Verfahren hergestellte Formteile aus Leichtbeton aus zementgebundenem EPS-Recyclinggranulat mit einer Rohdichte von 300 kg/m³, die als Deckenrandsteine für Filigran- und Aufbetondecken entwickelt worden sind.

EINSATZGEBIETE

Die Deckenrandschalung von Prottelith ist die kostengünstige und zeitsparende Lösung zur stirnseitigen Abschalung von Ortbetondecken. Die Befestigung erfolgt mittels PU-Montageschaum oder Klebemörtel, maßgerechte Zuschnitte werden einfach mit einer Fuchsschwanzsäge durchgeführt.

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

> wärmedämmend

geeignet als Putzträger für mineralische Putzsysteme

> hoch dampfdiffusionsfähig

> feuchtigkeitsunempfindlich

leichte Be-und Verarbeitbarkeit

TECHNISCHE DATEN

Rohdichte: 300 kg/m³

Wärmeleitfähigkeit:
λD = 0,094 W/mK

Druckspannung:
0,254 N/mm²

Brandschutzklasse:
A2-s1, d0

Wasserdampf-Diffusionswiderstand: µ = 22,1

PRODUKTBLATT DECKENRANDSTREIFEN

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!

4 + 2 =

Prottelith Recycling